Default welcome msg!

Thermisch-magnetische Schutzschalter

Bei thermisch-magnetischen Schutzschaltern und Sicherungsautomaten wird der Schutz durch eine Kombination aus Bimetall und Magnetspule gewährleistet. Die Geräte sorgen so für eine echte galvanische Trennung. Das Bimetall schützt zeitlich verzögert bei Überlast. Die Magnetspule spricht auf hohe Überlast- und Kurzschlussströme an und schaltet den fehlerhaften Stromkreis innerhalb weniger Millisekunden ab.

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1-45 von 289

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

1-45 von 289

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?


Kontaktieren Sie unseren Mitarbeiter Stephan Oberndorfer.

Telefon: 
+49 (0) 89 544206-15
E-Mail: 
[email protected]