Default welcome msg!

Sie haben Fragen?


Sie haben Fragen?
Michael Bindl
Kontaktieren Sie unseren Mitarbeiter Michael Bindl


Telefon:
+49 (0)89 544206-10

E-Mail:
[email protected]


Feuerwehrschalter

In dieser Kategorie finden sie DC-Lasttrennschalter, präzisen Überstromschutz mit durchgängiger Fehlersignalisierung für die Technik Ihrer Anlagen im Bereich Erneuerbare Energien.

Der Begriff Feuerwehrschalter bezeichnet eine Vorrichtung, bei der die Gleichspannungsseite einer Photovoltaik-Anlage in der Nähe zu den Modulen (oder direkt unterhalb der Dacheinführung) frei geschaltet werden kann.
Dadurch sollen die Erschwernisse z. B. bei der Brandbekämpfung, Hochwasser oder technischen Hilfeleistung reduziert werden. Die Freischaltung erfolgt hierbei unmittelbar nach Wegfall der Versorgungsspannung.

So lange kein manueller Schaltvorgang vorliegt, gewährleistet ein automatischer Wiederanlauf den reibungslosen Betrieb der Photovoltaikanlage auch bei Spannungsunterbrechungen. Durch den Wiederanlauf können zudem auch mehrere oder schwer zugängliche Feuerwehrschalter einfach und sicher betrieben werden.

Der integrierte SignalkontaktWechsler übermittelt Informationen zum Betriebszustand z. B. an eine zentrale Leitstelle. Der Feuerwehrschalter ist für den Einsatz in Photovoltaik-Anlagen bis maximal DC 1.000 V und 30 A lieferbar. Durch die einfache Hutschienenmontage und die geringen Einbaumaße benötigt er nur wenig Bauraum, beispielsweise bei der Installation in einem Generatoranschlusskasten!

Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.